Fotos: Die Welt des scheinbar Unscheinbaren

Mit ihrer Fotografie öffnet uns Ana den Zugang zur Welt der kleinen Dinge, den Zugang zum Mikrokosmos im Makrokosmos….dort, wo Alles Eins Ist.

Ana ist meine 17jährige Tochter und entdeckt bei ihren Streifzügen durch die Natur, in der wir gemeinsam leben, immer wieder die Details in den kleinen          ( und somit ganz grossen) Dingen.

Durch ihre Fotografie verschiebt sich oft die Grenze zwischen der sichtbaren und der unsichtbaren Welt.

www.my-very-own-world.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.