Zahlungs- und Stornokonditionen Individuelles Jahresprogramm

 

Du zahlst am Anfang des ersten Monats 500 € und ab dem 2.Monat 10 Monate lang 99 € im Monat. (im 12. Monat zahlst du nichts) (Preise incl. 19 % MWSt.)

Details:

Alle Preise/Honorare verstehen sich inkl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

Nach der Buchung deines Individuellen Jahresprogramms erhältst du eine Rechnung über 500,- € für die erste sofortige Zahlung. Mit dieser Zahlung gilt die Buchung des Jahresprogramms als verbindlich und alle Konditionen als anerkannt.

Einen Monat später zahlst du die erste von 10 Monatsraten á 99 €.

Stichtag ist immer der Kalendertag der ersten Rechnung ( z.B. jeweils der 23. eines jeden Monats).

Du hast 1750 Punkte zur Verfügung, die du über die Laufzeit deines Jahresprogramms verteilt einsetzen kannst. Die monatlichen Zahlungen laut der vereinbarten Konditionen laufen auch dann weiter, wenn du die Punkte schon vor Ablauf der 365 Tage verbraucht haben solltest.

Weitere Konditionen:

Bei Stornierung des Jahresprogramms vor Ablauf der 365 Tage werden alle bereits erfolgten Leistungen zum Normaltarif laut Preisliste berechnet und es wird ggf. eine sofortige Nachzahlung fällig.

Eine Stornierung muss schriftlich erfolgen.

Alle Preise/Honorare verstehen sich inkl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

Die Termine für Coachings, Einzeltermine oder Seelentiefe Selbst-Heilungs-Arbeiten per Telefon, Videokonferenz oder als Vor-Ort-Termin werden zwischen Katrin Maeder-Brechtel und Klienten nach beiderseitiger Verfügbarkeit vereinbart.

Vereinbarte Termine sind grundsätzlich verbindlich. Zeit und Ort des Termins werden von den Parteien einvernehmlich vereinbart. Der Klient verpflichtet sich, zu allen Sitzungen pünktlich zu erscheinen.

Ein Rücktritt von einem Termin für ein Coaching/Einzelsitzung/Seelentiefe Selbst-Heilungs-Arbeit ist telefonisch (nicht per Anrufbeantworter) oder schriftlich (Post, Email, Whatsapp) möglich.

Eine kostenfreie Absage oder Terminverschiebung ist bis spätestens zwei Werktage (Montag bis Freitag) vor dem Termin möglich. Bei Absagen binnen 48 Stunden (Samstag und Sonntage werden nicht mitgezählt) wird das Honorar/ die Punktezahl zu 50% in Rechnung gestellt. Bei Nichterscheinen oder Verspätungen wird das volle Honorar/die volle Punktzahl ab Terminbeginn als Ausfallhonorar fällig.

Mit der Buchung bzw. der Vereinbarung eines Termins akzeptiert der Klient diese Regelung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB